Zukunft Logistik: Das Physical Internet

Definition

Hyperconnected global logistics system enabling seamless open asset sharing and flow consolidation through standardized encapsulation, modularization, protocols and interfaces.

Das Ziel Einsparungen der Logistikkosten in Bereich von 30% zu erreichen. (Großer Sprung)

(mehr …)

Buchnotizen zu „Green logistics“ (2012, McKinnon, Browne, Whiteing)

ISBN: 978-0-7494-6625-1

Inhalt

Strategische Perspektive

Straße: Netzwerke unter Nachhaltigkeits-Gesichtspunkten neu strukturieren (05)
Modal Shift hin zu grüneren Verkehrsträgern (06)
Entwicklung von umweltfreundlicheren Fahrzeugen, Flugzeugen und Schiffen (07)
Umwelt-Fußabdruck von warehouses reduzieren (08)

Prozessoptimierung

Fahrzeugauslastung verbessern (09)
Routenoptimierung (10)
Straße: Spritspar Strategien (11)
Rücklogistik Müll Management (12)

Haupt-Diskussionsthemen

Food-Logistik: Sind kürzere Wege generell besser? (13)
Nachhaltigkeitsstrategien für Stadtlogistik (14)
Kosten und Vorteile für alternative Kraftstoffe (15)
eCommerce + eLogistics und Nachhaltigkeit (16)

Politik

Die Rolle von Regierungen für den Ausbau von green logistics (17)


PDF-Download


Workshop: Business Models for future

Gestern fand in der Blogfabrik, Berlin der von Rafael Kugel und Kirsten Kohlhaw organisierte Workshop zum Thema „Business Models for future“ in Anlehnung an „Fridays for future“ statt. Neben zwei wertvollen Impulsvorträgen von Prof. Günter Faltin und Otto Herz ging es darum unter Anleitung von Helmut Ness mit Hilfe von Design Thinking Methoden Ideen für Lösungsansätze zu verschiedenen Bereichen vor dem Hintergrund der CO2-Reduktion zu entwickeln. Solche von der Teilnehmergruppe identifizierten Bereiche waren z.B. Reisen, Wohnen oder Energieeffizienz.

(mehr …)

Unser Leitbild

Dieses Dokument ist noch in Bearbeitung.

Präambel

Das Leitbild haben wir für Partner, Freunde und Teammitglieder formuliert, um unsere Werte und Ziele offen zu kommunizieren. Nicht zuletzt richtet sich das Dokument aber auch an uns selbst als Leitbild und Motivator in der Zukunft.

Wir sind der Meinung, dass unsere besten Möglichkeiten zur Veränderung im unternehmerischen und eigenverantwortlichen Handeln liegen. Umsatz und EBIT sind Messgrößen für Adaption und Relevanz, aber nicht unser Hauptziel. Vielmehr wollen wir durchdachte Konzepte mit echtem Mehrwert schaffen. Den verbreiteten Ansatz „Ideen gibt es viele, es kommt nur auf deren effiziente Umsetzung an“ sehen wir anders. Dem Arbeiten am Konzept und der Idee teilen wir vor und nach der Gründung einen großen Teil unserer Ressourcen zu. Unsere Ergebnisse sollen zu einer Problemlösung beitragen statt „nur“ Vorhandenes etwas besser / schneller / einfacher zu machen. Unsere Herangehensweise ist frei von Egoismen und offen für Teilen und Kooperieren mit gleichgesinnten Partnern.

(mehr …)